von aussen: Dresden
Webserie in vier Episoden

Für alle, die nicht oft Städtereisen wagen, finden sich im deutschen Fernsehen einige Sendungen, die die kulturell wichtigsten und schönsten Seiten der Städte vorstellen. Oft tritt in diesen Serienformaten ein Team von Charakter – Moderator*innen stellvertretend für das Publikum zuhause die Reise an.

In "von aussen" spielt die Künstlerin die Dresden Folge einer Sendung des Mitteldeutschen Rundfunks von 2017 nach. Ihr Interesse gilt der Repräsentation von öffentlichen Räumen und Stadtgeschichte für ein breites Publikum.

Performance: Karla Krey
Camera, Editing and Colourgrading: David Scheffler
Concept and Head of Production: Karla Krey
Presenter: Axel Bulthaupt
© Karla Krey 2020

Der Comic zur Serie ist in der Publikation "Öffentlichkeiten, Räume, Interventionen - How to make art for public space" erschienen, die durch das Netzwerk Kreativ 2020 gefördert wurde. 2020
>> mehr